Berlin:Fundraising-Treff 14.05.2014 - Dokumentation

Aus DFRV - Regionalgruppe Berlin
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Präsentation „Alles mobile oder was?“ war Basis der Informationen und Auskünfte, die Ole Seidenberg, Gründer und Geschäftführer der Wigwam GmbH, am 14. Mai 2014 gegeben hat.

Die Präsentation umfasst insgesamt 55 Folien, die in drei Teilbereiche gegliedert sind: 1. Zahlen und Fakten, 2. Gute und schlechte Beispiele von mobilem Fundraising und Campaigning und 3. Was geht noch alles mit mobile Fundraising …wenn man nur will?. Sie sind in einzelne Folien unterteilt, welche die entsprechenden Bereiche vertiefen.

Zum Inhalt der Präsentation im Einzelnen
  1. Alles mobile“
    • Folien 11 bis 18 – Zahlen und Fakten
  2. Was bisher geschah - Gute und schlechte Beispiele von mobilem Fundraising und Campaigning
    • Folien 19 bis 23 - SMS
    • Folien 24 bis 32 - App
    • Folien 33 bis 37 - Mobile Webseiten
    • Folien 38 bis 40 - Handyrechnung
    • Folien 41 bis 43 - Grundsätzliches (Nachklapp)
  3. Lasst die Fantasie spielen - Was geht noch alles mit mobile Fundraising...wenn man nur will?
    • Folien 44 bis 55 - NFC vs. BLE

Dokumente