Berlin:Fundraising-Treff 17.02.2010

Aus DFRV - Regionalgruppe Berlin
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einladung zum offenen Fundraisingtreff

Wann:

Mittwoch, den 17. Februar 2010, 18:00 Uhr

Wo:

Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI), Bernadottestraße 94, 14195 Berlin-Dahlem (Stadtplan Berlin)

Thema:

„Kopfschmerzen oder Rückenwind für Spendensammler? Zu Besuch beim Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen.“
Das DZI verleiht das Spendensiegel - auf Antrag und nach umfassender Prüfung - an gemeinnützige Organisationen, die sparsam und transparent wirtschaften. Ausgaben für die Spendenwerbung werden nur bis zu einem bestimmten Schwellenwert toleriert. Gleichzeitig dokumentiert das Siegel die Vertrauenswürdigkeit einer Organisation und stärkt damit deren Position auf dem Spendenmarkt. Neben dem Spendensiegel erfüllt das DZI noch eine Reihe anderer wichtiger Funktionen im Nonprofit-Sektor.

Referent:

Dr. Burkhard Wilke, Direktor des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen.

Links:

Website des Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) und
Artikel auf dem Fundraising-Wiki zu Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI)


Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Sie.

Es grüßen Günter Jahn und Friedrich Haunert.

Die Dokumentation finden Sie an dieser Stelle.