Berlin:Fundraising-Treff 28.04.2010 - Dokumentation

Aus DFRV - Regionalgruppe Berlin
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Präsentation Online Campaigning - Schöne neue Fundraisingwelt 2.0 oder nur ein weiterer Kommunikationskanal? war Basis der Informationen und Einblicke ins Online-Campaigning, die Carsten Direske am 28. April 2010 gegeben hat. Er ist seit 2009 beim ‚Campact e. V. - Kampagnen für eine lebendige Demokratie‘ für den Bereich Kommunikation und Unterstützungskoordination zuständig. Anlass war ein „Fundraising-Treff“ der Regionalgruppe Berlin des Deutschen Fundraising Verbands.

Die Präsentation umfasst insgesamt 31 Folien, die vier Teilbereichen zugeordnet werden können: 1. Aktuelles Fallbeispiel zu einer erfolgreichen Onlinekampagne, 2. Online-Kampagnenorganisationen, 3. Online-Campaigning sowie 4. PR- und Fundraising. Sie gliedern sich in einzelne Folien, die die entsprechenden Stichworte und Beispiele vertiefen. Die Präsentation enthält viele praktische und interessante Beispiele zum Thema.

Zum Inhalt der Präsentation im Einzelnen
Einleitung
  • Folie 1 - Begrüßung und Thema
  1. Aktuelles Fallbeispiel zu einer erfolgreichen Onlinekampagne
    • Folien 2 bis 5 - Chronologie in 6 Phasen
    • Folie 6 - Fazit
  2. Online-Kampagnenorganisationen
    • Folie 7 - Internationale Beispiele
    • Folie 8 - Campact → „Campaign + Action“
    • Folien 9 bis 14 - Überblick zu Campact und Beispiele für erfolgreiche Onlinekampagne
  3. Online-Campaigning
    • Folien 15 bis 20 - Grundvoraussetzung „Bezug zur realen Welt“ sowie Beispiele hierfür
    • Folien 21 bis 22 - Bausteine erfolgreicher Onlinekampagnen
    • Folien 23 bis 26 - Grundvoraussetzung „Aktionen müssen zum Organisator passen“ sowie Beispiele hierfür
  4. PR- und Fundraising
    • Folie 27 - Benchmarks
    • Folie 28 - Instrumente
    • Folie 29 - Herausforderungen
    • Folie 30 - Antworten
Abschluss
  • Folie 31 - Kontaktmöglichkeit

Dokument

Weblinks